Mag. Eva Holzer-Waisocher: „Je älter ich werde und je mehr Erfahrungen ich sammle, desto wichtiger wird es mir, authentisch bleiben zu dürfen.“
Mag. Eva Holzer-Waisocher: „Je älter ich werde und je mehr Erfahrungen ich sammle, desto wichtiger wird es mir, authentisch bleiben zu dürfen.“
Mag. Eva Holzer-Waisocher: „Ich singe selbst sehr gerne, zuletzt einen Song gemeinsam mit ,meiner‘ Nena auf der Bühne vor 6.000 Leuten. Darauf bin ich auch wirklich stolz.“
Mag. Eva Holzer-Waisocher: „Ich singe selbst sehr gerne, zuletzt einen Song gemeinsam mit ,meiner‘ Nena auf der Bühne vor 6.000 Leuten. Darauf bin ich auch wirklich stolz.“

Mag. Eva Holzer-Waisocher: »Ich mache nur noch das,  was mir gefällt und mir auch gut tut.«

Mein Name ist Eva, ich habe vier Kinder, zwei Enkelkinder, sechs Pfaue und einen Mann, der mich auf Händen trägt.

Ich liebe meine kleine Landwirtschaft nordwestlich von Graz mit Hühnern und eigenem Gemüse, stelle als begeisterte Selbstversorgerin Apfel- sowie Weinessig und Tabasco, eingelegtes Gemüse, Marmeladen und Kompotte für den Eigenbedarf her, bearbeite seit kurzem auch einen kleinen Weingarten und ich wohne in einem rund 800 Jahre alten Haus, das permanent Pflege braucht. Ich wühle gerne mit meinen Händen in der Erde und hätte am liebsten noch Schafe, Ziegen, Schweine und Esel.


Ich bin eine passionierte Köchin, am liebsten würde ich den ganzen Tag am Herd stehen.
Mein Element ist eindeutig das Wasser und so zieht es mich immer wieder alle paar Wochen ans Meer, um zu segeln, surfen, tauchen oder einfach die Stille und Einsamkeit, die das Meer bieten kann, zu genießen. Ich schwimme viel und gerne wie ein Fisch, den ich im Übrigen auch leidenschaftlich gerne esse.
Musik ist seit jeher ein zentraler Punkt in meinem Leben, ich singe auch selbst sehr gerne, zuletzt einen Song gemeinsam mit „meiner“ Nena auf der Bühne vor 6.000 Leuten. Darauf bin ich auch wirklich stolz.

 

Je älter ich werde und je mehr Erfahrungen ich sammle, desto wichtiger wird es mir, authentisch bleiben zu dürfen und mich nicht für andere verbiegen zu müssen. So habe ich mir in den letzten Jahren etwas ganz Wichtiges zur Gewohnheit gemacht. Ich mache nur noch das, was mir gefällt und mir auch gut tut und nicht mehr das, was die anderen von mir erwarten. Das zu erreichen, ist zwar nicht immer leicht, aber letztlich für mich doch meist schaffbar, weshalb ich auch keinen Stress empfinden muss, weder beruflich, noch privat. Deshalb habe ich eigentlich immer und für alles Zeit (was mir eben gefällt) und dafür bin ich enorm dankbar, ebenso wie für all die lieben Menschen, die ich in meinem Leben an mich ziehen konnte.

 

Ja, das hätte ich fast vergessen, ich bin selbstständige Rechtsanwältin in Graz und unter

www.anwalt-austria.at erreichbar.

Mag. Eva Holzer-Waisocher
Rechtsanwältin, Eingetragene Treuhänderin,
Verteidigerin in Strafsachen
Kreuzgasse 2c, 8010 Graz-Geidorf
Tel: +43/316/82 65 54-0
E-Mail: office@anwalt-austria.at
www.anwalt-austria.at